• +49 40 / 734 744-0
  • Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr | Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Prä-Maschinen und -Geräte für die Bearbeitung und Veredelung von Buchblöcken

PräziEdge

Buchkantendrucker

PräziEdge ist ein Buchkantendrucker, mit dem filigrane und subtile Muster, Motive in hoher Detailtreue, ein einfacher Farbschnitt oder auch den Buchblock umlaufende Grafiken und Fotos in bestechender 3D-Wirkung auf die Kanten eines Buches, den Buchschnitt, gedruckt werden.

PräziEdge ist ein Buchkantendrucker, mit dem filigrane und subtile  Muster, Motive in hoher Detailtreue, einen einfachen Farbschnitt oder auch den Buchblock umlaufende Grafiken und Fotos in bestechender 3D-Wirkung auf den Buchschnitt gedruckt werden. Er ist sowohl für Auflage 1 als auch für Serien geeignet.
Während der gesamte Prozess vollautomatisch abläuft, erfolgen nur das Einstellen der Buchdicke sowie Anlegen und Abnehmen der Exemplare manuell. Aufgrund randloser Farb- oder Motivschnitte muss überlappend gedruckt werden, damit keine weißen Blitzer entstehen. Anstatt Pappen zwischen die einzelnen Buchblöcke einzulegen, nutzt man spezielle Abstreifer, die überdruckende Farbe sammeln. Derartige Pappen werden nur bei Buchblöcken mit stark aufsteigendem Buchrücken verwendet.
Das System verarbeitet zudem Bücher mit abgerundeten Ecken und bedruckt sogar Bindungen mit Dispersions-Klebstoff.
PräziEdge nutzt die Memjet-Technologie mit wasserbasierter Tinte in CMYK-Tanks mit je 2 Litern. Die Druckauflösung beträgt 1600 x 800 dpi bzw. 1600 x 1600 dpi. Insgesamt lassen sich bis zu 3000 Drucke pro Stunde mit 1600 x 800 dpi Druckauflösung realisieren. Das entspricht 1000 Büchern pro Stunde im dreiseitigen Buchschnitt-Einzeldruck. Alle drei Seiten hintereinander oder mehrere Bücher zusammen gedruckt vervielfacht die Stundenleistung.
Die Druckdaten werden über ein externes Notebook (nicht im Lieferumfang erhalten) auf die Maschine übertragen, wo sie über ein Touchscreen-Display mit der internen Software editiert und verarbeitet werden.
Das Einstellen der Buchdicke sowie Anlegen und Abnehmen der Exemplare erfolgt manuell, während der gesamte Druckprozess vollautomatisch abläuft.
Die Bücher laufen auf einen höhenverstellbaren Tisch zwischen zwei Förderbänder unter einem Inkjet-Drucker hindurch. Der Druckkopf ist feststehend. Für überlappende Motive gibt es einen Abstreifer, der überdruckende Farbe sammelt. Pappen müssen daher nicht mehr wie bisher zugelegt werden. Die Zeitersparnis ist erheblich.
  • Drucksystem: Memjet-Technologie
  • Tinte: Feststoff- und wasserbasierte Tinte in 2 Liter Tanks, CMYK
  • Auflösung:  1600 x 1600 dpi und 1600x800 dpi
  • Geschwindigkeit: 152 mm/s oder 305 mm/s
  • Stundenleistung: ca. 3000 Drucke / Stunde = 1000 Bücher 3-seitig bedruckt im Singlemodus.
  • Maximales Buchformat: 350 x 350 mm
  • Maximale Buchstärke: 220 mm
  • Elektr. Anschluss: 230 V - 50 Hz (Wechselstrom)
  • Abmessungen (B x T x H): 135 x 120 x 155 cm

Vorteile

hochwertige Druckqualität bis 1600 dpi

äußerst hohe Druckgeschwindigkeit

feststehender Druckkopf

automatische Staubabsaugung der Buchkante vor dem Druck

zentrale Höhenverstellung des Tisches

Randlosdruck durch spezielle Abstreifer

Anwendungen

Hardcover-Bücher mit geraden oder runden Rücken

Softcover

Bücher mit abgerundeten Ecken

Bindungen mit Dispersions-Klebstoff

Corporate Publishing-Editionen

Terminplaner und Kalender

Fragen zur Maschine?

Internationale Händler


So erreichen Sie uns

Beratung und Bestellung

040 - 734 744-0
International: +49 40 734 744-0

Öffnungszeiten
Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr
(Abholung bis 16.30 Uhr)
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr
(Abholung bis 14.30 Uhr)

So finden Sie uns:
Unser Firmengebäude in Hamburg finden Sie im Dwengerkamp 1, 21035 Hamburg (Gewerbegebiet Allermöhe in Hamburgs Südosten).

Folgen Sie uns