• +49 40 / 734 744-0
  • Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr | Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Buchdeckenherstellung mit Prä-Maschinen

PräziTrim

Maschine zum Schneiden von Deckelpappen und Rückeneinlagen

Die PräziTrim ist eine automatische Maschine zum Schneiden von Deckel- und Rückenpappe zur Herstellung von Buchdecken.

Die PräziTrim ist eine automatische Maschine zum Zuschneiden von Deckel- und Rückenpappe zur Herstellung von Buchdecken. Sie schneidet Deckelpappen und Rückeneinlagen aus einem Bogen Graupappe und transportiert diese zum Bediener, der die Pappen auf den beleimten Nutzen auflegen kann.
Die Formate für den Schnitt werden via Barcode eingelesen oder über den Touchscreen in die integrierte Software manuell eingetragen oder aus einer bereits erstellten Datenbank geladen.
Die Software der PräziTrim kann in 2 Modi betrieben werden. Der erste Modus benötigt die Verwendung einer Barcode- / Auftrags-Datei, die alle Details der Deckenherstellung, einschließlich der Größe der Decke und das für die Herstellung verwendete Profil beinhaltet. Der zweite Modus benötigt das Laden des Profils von dem Bediener und die manuelle Eingabe der Informationen zur Herstellung der Buchdecke.
Nun werden die Rohbögen Graupappe in das Pappenmagazin gelegt. Wenn diese zum ersten Mal oder mit einem wechselnden Format aufgelegt werden, muss das Pappenmagazin manuell eingestellt werden, so dass die Pappen passen. Des weiteren werden die neuen Abmessungen der Rohbögen in die Software eingegeben.

Die Deckelpappen und die Rückeneinlage werden mit den eingescannten bzw. eingegebenen Maßen geschnitten und über das Förderband zum Bediener geführt, der diese nun direkt auf einem angeleimten Überzug platzieren kann.
Bei Verwendung im Cover 1-System bereits enthalten!
  • Computer
  • Monitor
  • Barcode-Steuerung

Die PräziTrim verfügt über einen RJ45 Netzwerkanschluss. Nach Anschluss eines Computers, oder Notebook mit Internetzugang ist es möglich, dass unsere Serviceabteilung Fehlerprotokolle auswertet und dem Bediener im Falle einer Störung schnell und zielgerichtet unterstützen kann.

  • Breite: 1143 mm
  • Tiefe: 2438 mm (Maschine 863 mm, Förderband 1575 mm)
  • Höhe: - Standalone: 1753 mm
             - im Cover 1-System: 2438 mm
  • Gewicht: 340 kg
  • Pressluftanschluss: 6 bar
  • Elektr. Anschluss: 230 V - 50 Hz - 10 A


Materialformate:
  • Schnittbreite: 6  - 700 mm
  • Schnitthöhe: 127 - 355 mm
  • Breite Rohbogen: 250 - 770 mm
  • Höhe Rohbogen: 150 mm bis 400 mm
  • Pappenstärke: 1,5 - 3,5 mm

  • Leistung:  bis 300 Zyklen / Stunde

Vorteile

minimale Rüstzeiten

Einstellungen via Touchscreen

Steuerung via Software

Barcode-System (optional)

exakte, rechtwinklige Schnitte

Deckelpappen und Rückeneinlage werden in einem Arbeitsgang geschnitten

Weitertransport zum Bediener zur sofortigen Verarbeitung (Deckenfertigung)

als Standalone oder als Komponente im Cover 1-System verwendbar

Anwendungen

Buchdecken

Fotobücher und -alben

Speisekarten

Ringbuch-Ordner

einteilige Produkte (z. B. Kalenderrückwände, Spielbretter)

asymmetrische Decken

Logo Schmedt

Deckenherstellung mit Prä-Maschinen

Fragen zur Maschine?

Internationale Händler


So erreichen Sie uns

Beratung und Bestellung

040 - 734 744-0
International: +49 40 734 744-0

Öffnungszeiten
Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr
(Abholung bis 16.30 Uhr)
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr
(Abholung bis 14.30 Uhr)

So finden Sie uns:
Unser Firmengebäude in Hamburg finden Sie im Dwengerkamp 1, 21035 Hamburg (Gewerbegebiet Allermöhe in Hamburgs Südosten).

Folgen Sie uns