• +49 40 / 734 744-0
  • Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr | Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Prägen mit Prä-Maschinen

Den letzten Schliff bekommt ein Buch durch eine Titel- und Rückenprägung oder eine Verzierung mittels Heißfolienprägung. Die Beschichtung der Folien wird durch  Druck und Hitze herausgelöst und auf Material gepresst. Eine metallisch glänzende oder matte Prägefolie macht ein Buch zu einer Besonderheit in jedem Bücherregal, Archiv oder jeder Bibliothek. Auf Leder- und Pergamenteinbände können Muster, Motive oder Schriftzeichen auch ohne Folie eingeprägt werden. Hier spricht man dann von einer Blindprägung.
Für das Prägen bieten wir Maschinen von einem kleinen Gerät zum mobilen Einsatz bis hin zur computergesteuerten Maschine.


PräGnant XS

Die PräGnant XS ist eine manuelle Vergoldeprägepresse für Einzeltitel und Namensprägungen und wurde speziell für die Handbuchbinderei und das Kunsthandwerk entwickelt. Sie eignet sich die überall dort besonders, wo häufig wechselnde Titel oder Namen geprägt werden müssen.


PräGnant

Die PräGnant  ist eine Titel- und Vergoldeprägepresse für Einzeltitel und kleine Auflagen und wurde speziell für Handbuchbindereien und Bibliotheksbuchbindereien entwickelt. Sie eignet sich die überall dort besonders, wo häufig wechselnde Titel oder Namen geprägt werden müssen. 


PräziMark

Die PräziMark ist eine Maschine für die Heißfolienprägung in Buchbindereien und in der Werbemittelindustrie. Sie wurde entwickelt, um wechselnde Buchtitel wie auch Einzelnamen zu prägen.


So erreichen Sie uns

Beratung und Bestellung

040 - 734 744-0
International: +49 40 734 744-0

Öffnungszeiten
Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr
(Abholung bis 16.30 Uhr)
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr
(Abholung bis 14.30 Uhr)

So finden Sie uns:
Unser Firmengebäude in Hamburg finden Sie im Dwengerkamp 1, 21035 Hamburg (Gewerbegebiet Allermöhe in Hamburgs Südosten).

Folgen Sie uns