• +49 40 / 734 744-0
  • Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr | Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Einbandmaterialien

Einbandpapier

Eine Buchdecke hat oft einen Einband aus Papier. Bei ''normalen'' Büchern mit einem bedruckten und evtl. kaschiertem Papier. Bei besonderen Büchern werden Überzugspapiere eingesetzt, die ihrerseits Stilmittel bei der Herstellung eines Buches sind. Farben, Strukturen, Haptik sind Elemente, die dem Buch eine besondere Note geben. Eine Prägung verfeinert das Ergebnis. Beschichtete Papiere liefern zudem noch einen Schutz gegen Verunreinigungen.
Einbandpapiere im Online-Shop
Image

Einbandgewebe

Es gibt viele Sorten Einbandgewebe: Geschlossene, offene, beschichtete, unbeschichtete, farbige, naturbelassene usw. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Es hängt ganz vom Inhalt oder dem Einsatzzweck ab, welches Gewebe verwendet wird. Es ist jedenfalls etwas ganz anderes, ob ein Buch mit Papier oder Gewebe überzogen ist. Haltbarkeit, Schutz gegen Verunreinigung, Notwendigkeit zum Prägen sind weitere Gründe für die Wahl eines Gewebes anstelle eines Papiers. Eines der wichtigsten Gewebe ist das in Bibliotheken genutzte hochwertige Englisch Buckram entsprechend RAL RG 495.
Einbandgewebe im Online-Shop
Image

Einbandleder

Es gibt Bücher mit Glas-, Holz- und sogar Metalldecken - ganz besondere Exemplare. Und doch ist es das Leder, das einen Bucheinband zu einem besonders wertvollen Stück macht. Seine Haptik, sein Geruch, die Möglichkeiten einer Gold- oder Blindprägung machen ein Buch mit Ledereinband zu einem besonderen Erlebnis.
Eine Alternative zu Echtleder-Fellen ist der sogenannte Lederfaserstoff, der zum Großteil aus Lederfasern besteht und als Rollenware meterweise in vielen Ausführungen und Prägungen erhältlich ist.
Einbandleder im Online-Shop
Image

Weitere Informationen

So erreichen Sie uns

Beratung und Bestellung

040 - 734 744-0
International: +49 40 734 744-0

Öffnungszeiten
Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr
(Abholung bis 16.30 Uhr)
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr
(Abholung bis 14.30 Uhr)

So finden Sie uns:
Unser Firmengebäude in Hamburg finden Sie im Dwengerkamp 1, 21035 Hamburg (Gewerbegebiet Allermöhe in Hamburgs Südosten).

Folgen Sie uns