• +49 40 / 734 744-0
  • Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr | Fr. 08:00 - 15:00 Uhr

Klebstoffe

Dispersionen

Dispersion nennt man ein Stoffgemisch, bei dem ein Feststoff feinverteilt in einer Flüssigkeit vorliegt. Bei Dispersionsklebstoffen sind deshalb die Bindemittel (Kunstharze) in Wasser nicht gelöst, sondern dispergiert, d. h. die Kunstharzteilchen (fest) sind sehr fein in Wasser (flüssig) verteilt. Dispersionsklebstoffe sind häufig auf Basis von Polyvinylacetat (= PVAc), Copolymeren oder Polyacrylat aufgebaut und werden z. T. auch Leim oder Weißleim genannt.
Sie werden einseitig aufgetragen und müssen nass gefügt werden. Eine Festigkeit wird erst erreicht, wenn das Wasser verschwunden ist, d. h. vom Werkstoff (oder der Luft) aufgenommen wurde. Beim Einsatz von Dispersionen muss deshalb ein Klebepartner saugfähig sein (z. B. Holz, Papier, Pappe, Leder, Textil etc.) und die Fügeteile müssen bis zum Abbinden des Klebstoffes fixiert/gepresst  werden.
Wir führen das komplette Großhandelssortiment von PLANATOL-Klebstoffen Klebebindeleime, Blockleim, Kaschierleime, Einhängeleime etc. sowie unsere Eigenmarke PräTack.
Dispersionsklebstoffe im Online-Shop
Image

Heißleim-Gallerte (Proteinleim)

Proteinklebstoffe werden vor allem für die Buchdeckenfertigung, maschinelle Kaschier- und Überzieharbeiten sowie bei der manuellen Papierverarbeitung eingesetzt. Heißleim-Gallerte zeichnet sich dadurch aus, dass sie schon vor der endgültigen Trocknung eine hohe Anfangsfestigkeit besitzt. Sie trocknet elastisch und spannungsfrei auf, Papiere quellen und wellen nicht. Zudem ist Heißleimgallerte biologisch abbaubar.
Hervorzuheben sind unsere PräMelt-Gallerten, die speziell für die Herstellung von Buchdecken entwickelt worden. PräMelt OT 24 Digital ist besonders für die Verarbeitung von digital bedruckten Bezügen und sogar für Echtfotopapier geeignet. Dank der guten Klebkraft stellen sich die umgeschlagenen Kanten  auch bei den Fotopapieren nicht wieder auf.
PräMelt OT 30 Universal eignet sich für nahezu alle gebräuchlichen Bezugsmaterialien und kann sowohl für die manuelle als auch maschinelle Verarbeitung eingesetzt werden.
PräMelt-Gallerten sind optimal geeignet für den Einsatz in unseren Anleimmaschinen PräziCoat und PräziCoat Pro in Zusammenhang mit unserer Deckenfertigungsmaschine PräziCase Pro.
Gallerten im Online-Shop
Image

EVA-Hotmelt (Schmelzklebstoff)

Die auf Basis von Ethylenvinylacetat (EVA) hergestellten Schmelzklebstoffe werden aufgrund ihres attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses für eine Vielzahl von Standardanwendungen eingesetzt. Sie zeichnen sich insbesondere durch kurze offene und Abbindezeiten aus, haben eine ausgezeichnete Adhäsion, auch bei schwierigen Oberflächen. Ideal bei hohen Produktionssmengen bzw. bei geringen Ruhezeiten.
Schmelzkleber im Online-Shop
Image

PO-Hotmelt (Schmelzkleber)

Polyolefin- (PO-) basierte Schmelzkleber finden dort Anwendung, wo EVA-Hotmelts an Haltbarkeitsgrenzen stoßen, aber PUR nicht gefordert ist. Sie bieten gegenüber den konventionellen EVA-Hotmelts ein insgesamt größeres Leistungsspektrum wie z.B. ein höheres Wärmestandverhalten, ein verbessertes Adhäsionsspektrum oder eine gute Kälteflexibilität. Die Gruppe der PO-basierten Hotmelts ist zudem die für Verklebungen im Sprühauftrag am häufigsten eingesetzte Type.
Wir liefern hier das PLANAMELT-Klebstoffsortiment der Fa. Planatol. PLANAMELT-Hotmelts sind universell einsetzbar, kommt auch mit schwierigen Papieren zurecht und eignet sich für sämtliche Bindearbeiten. PLANAMELT sorgt für Prozesssicherheit, ist isocyanatfrei und gut recyclebar. Durch die geringe Auftragsmenge und Einsparungen bei Wartung und Reinigung der Maschinen ist eine hohe Wirtschaftlichkeit gegeben.
Schmelzkleber im Online-Shop
Image

PUR-Hotmelt (reaktiver Schmelzkleber)

PUR-Klebstoffe sind reaktive Schmelzklebstoffe auf Polyurethan-Basis. Mit ihnen lassen sich hochfeste Verbindungen erzielen. Nach dem Auftragen des reaktiven PUR-Hotmelts bindet dieser zunächst physikalisch ab und reagiert im Anschluss chemisch mit der zur Verfügung stehenden Luftfeuchtigkeit. PUR-basierte Klebstoffe bieten eine hohe Wärmebeständigkeit und einen hohen Widerstand gegen andere Chemikalien.
PUR-Klebstoffe im Online-Shop
Image

Natürliche Leime für die Restaurierung

Tierische Leime
Glutinleime sind in Wasser lösliche, natürliche Klebstoffe, die aus tierischen Abfällen durch Auskochen gewonnen werden. Dabei entsteht eine Gallerte, die als Leim bezeichnet wird. Der Hauptbestandteil Glutin ist ein ähnliches Stoffgemisch wie Gelatine. Nach dem Ausgangsmaterial zur Herstellung unterscheidet man Glutinleime als Knochenleim, Hautleim, Hasenleim, Fischleim und Hausenblasenleim.
Besonders gereinigter Glutinleim ist unter dem Sammelbegriff Gelatine bekannt und findet u. a. in der Restaurierung Anwendung.

Pflanzliche Leime
Klassiker sind hier Stärken (meist in Pulverform) aus Getreide zur Herstellung von Stärkekleister. Dieser ist ein wichtiges Klebemittel für Papier und Karton in der Restaurierung und Konservierung.
Wir führen neben der klassischen Reis- und Weizenstärke auch die spezielle japanische Weizenstärke Shofu.
Ebenfalls gehört der Algenleim FuNori zur Gattung der pflanzlichen Leime, welcher besonders zum Verkleben von Fasern bei der Herstellung von sehr reißfestem Papier geeignet ist, aber auch für Risse bei der Gemälderestaurierung.

Leime auf Cellulose-Basis
Cellulose-Klebstoffe findet man ebenfalls häufig in der Restaurierung. Sie können von Mikroorganismen nur äußerst schwer angegriffen werden, sind physiologisch unbedenklich und wasserlöslich.
Glutofix ist beispielsweise ein kaltwasserlöslicher, konservierungsmittel- und  lösungsmittelfreier Methylcellulosekleister.
Ein weiteres Produkt aus dieser Gruppe ist Tylose MH (Methylhydroxyethylcellulose), welche beispielsweise für reversible, flexible Verklebungen und  zum Beleimen von Papier sowie für die Verklebung und  Fixierung wasserempfindlicher Produkte verwendet wird.
Auch liefern wir Klucel G (Hydroxypropylcellulose), das in Kaltwasser gelöst zum Fixieren von  Farben geeignet ist, während es in Lösungsmitteln gelöst bei  wasserempfindlichen Produkten verwendbar ist, z. B. zum  Festigen und Imprägnieren von wasserempfindlichen Ledern und zum Verkleben von wasserempfindlichen Papieren.
Klebstoffe für die Restaurierung im Online-Shop
Image

Weitere Informationen

So erreichen Sie uns

Beratung und Bestellung

040 - 734 744-0
International: +49 40 734 744-0

Öffnungszeiten
Mo-Do. 08:00 - 17:00 Uhr
(Abholung bis 16.30 Uhr)
Fr. 08:00 - 15:00 Uhr
(Abholung bis 14.30 Uhr)

So finden Sie uns:
Unser Firmengebäude in Hamburg finden Sie im Dwengerkamp 1, 21035 Hamburg (Gewerbegebiet Allermöhe in Hamburgs Südosten).

Folgen Sie uns